Über uns

Bei den United Jazzlines haben sich Musiker zusammengetan, die ansonsten in verschiedenen Projekten des Rock-, Jazz- oder Bluesbereichs oder in der klassischen Musik und der Guggenmusik aktiv sind. Im Programm sind sowohl Nummern aus der Swing und Bebop Ära als auch des Cool Jazz, Latin Jazz und Rockjazz, ergänzt mit jazzigen Bluesnummern – vieles mit Wiedererkennungswert, gewürzt mit einigen weniger bekannten Schmuckstücken aus der Jazzgeschichte. Das ganze wird durch einige Eigenkompositionen ergänzt.

Gerne laden wir auch immer wieder Gastmusiker zu unseren Auftritten ein.

Hier Feedback von Presse und Besuchern zu unseren Auftritten:

Bericht der „Rottenburger Post“ über unser Konzert im August 2015
Zuschauereinträge im Gästebuch vom „Amadeus“/Rottenburg
Bericht Ehninger Anzeiger über unser Jazzfrühstück im Theaterkeller Ehningen 2019